Our Blog

Unterwegs auf der ART MUC 2016

  • Image
  • 0

Update

Hinter den Kulissen der ART MUC 2016.
Perspektivenwechsel: Vom Aussteller zum Aufbauhelfer.


Claus Morlock @ ART MUC 2016. In diesem Jahr gab es für mich einen interessanten Perspektivenwechsel: Statt selbst auszustellen durfte ich meinem Freund und Künstlerkollegen Michi Acapulco als Aufbauhelfer zur Seite stehen und als normaler Gast nach Herzenslust herumstreunen, mich ausgiebig mit den Künstlern unterhalten und die ART MUC fotografisch dokumentieren.

Michi Acapulcos interaktive Installationen „give & get – Des Spiegels Tagebuch“ und „Der Künstler – Eine Hommage an die Gabe“ in Haus 3 zogen zahlreiche Besucher an, die sich oft spielrisch und zum Teil intensiv mit den Arbeiten auseinander setzten. Für geführte Gruppen erläuterte der Künstler ausführlich die thematischen Hintergründe und Details zum technischen Aufbau.

Wie bereits im letzten Jahr präsentierten die über 100 Künstler Werke auf hohem Niveau, passend zur tollen Atmosphäre der Praterinsel und zur professionellen Organisation durch das ART MUC-Team. Viele bekannte Gesichter wie Michi Acapulco, Deniz Hasenöhrl, Ángel Barroso Crespo, Betty Mü, Bianca Artopé, Fabian Gatermann, Coco Wasabi, Saskia und Victoria PorkayTim David Trillsam oder Sibylle Will zusammen mit neuen Künstlern wie beispielsweise Jiro Shimizu gaben der diesjährigen Messe ein interessantes und vielfältiges Gesicht.

Vier Tage Kunstgenuss in entspannter Atmosphäre, ein Pflichttermin für Kunstliebhaber im Münchner Raum.

In Vorfreude auf die ART MUC 2017.

www.artmuc.info

Tags:

Show Comments (0)

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!